Intercultural User Interface Consulting Logo

 

Der Impuls-Workshop
von und mit Dr. Heimgärtner:

So steigern Sie die Akzeptanz Ihrer Produkte!

Dr. Rüdiger Heimgärtner, Evangelist für „menschzentrierte Produktgestaltung (HCD)“ unterstützt Unternehmen mit seinem einzigartigen Know-How hinsichtlich HCD-Prozessassessments bei der Produktentwicklung. Er sorgt dafür, dass schon bei der Produktentwicklung, kostspielige Fehler vermieden werden, die eine Markteinführung verhindern bzw. zum Scheitern des Produkts im Markt führen. 

In seinen Workshop zeigt Ihnen Dr. Heimgärtner, was bei der Produktentwicklung unbedingt beachtet werden muss, damit sich ihre Produkte durchsetzen. Anhand von Reifegradmodellen wird der Grad der Reife von Produkten, Prozessen und Organisationen sowie der Einstellung von Personen zum HCD-Ansatz ermittelt.

Ja, der Workshop interessiert mich!

Zur Person

Vorsprung durch Wissen und Erfahrung - Qualität statt Quantität.

Dr. Rüdiger Heimgärtner ist Gründer und Inhaber des Unternehmens "Intercultural User Interface Consulting" (IUIC). Er promovierte 2011 über adaptive kulturübergreifende Mensch-Maschine-Interaktion und gibt sein gesammeltes Wissen zum interkulturellen User Interface Design (IUID) und zur Prozessentwicklung in Form von Training, Coaching und Beratung in Industrie und Forschung weiter. Er ist ASPICE- und HCD-Prozess-Assessor und Autor des ersten deutschsprachigen Buches zu IUID. Als Gründungsmitglied des "International UX and Usability Engineering Qualification Board" (UXQB) unterrichtet er auch das Schema "Certified Professionals for UX" (CPUX) und ist Mitglied im Normenausschuss "Ambient Assisted Living" (AAL) beim Deutschen Institut für Normung (DIN). Darüber hinaus fördert er als Projektleiter und Redakteur für die Norm ISO 9241-221 bei der internationalen Normungsorganisation (ISO) das Prozess-Assessment-Modell (PAM) für Human-Centered-Design (HCD)-Prozesse. Er prüft HCD-Prozesse in Organisationren und coacht diese bei der Einführung und Optimierung von HCD-Prozessen.

Dr. Rüdiger Heimgärtner
Dr. Rüdiger HeimgärtnerFounder, Principal Coach & CEOruediger.heimgaertner@iuic.de

Kontinuierliche Prozessverbesserung ist eine der nachhaltigsten Methoden für Produktivitätssteigerung und Wettbewerbsvorteil. Optimierte Produkte, Usability und UX ergeben sich aus ausgereiften Prozessen der menschzentrierten Gestaltung.

Dr. Rüdiger Heimgärtner

Wer HCD bewusst in sein Marketingkonzept einbezieht, verschafft sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber Mitbewerbern. Dabei geht es auch um Kosten. Denn eine nachträgliche Anpassung von Produkten ist aufwändig und teuer oder gar nicht möglich. Im schlimmsten Fall scheitern Produkte bzw. es kommt gar nicht erst zur Markteinführung und das Unternehmen bleibt auf den Produktentwicklungskosten sitzen. 

Image

Ja, das interessiert mich

Referenzen

Bereit für Kooperation.

Universität Regensburg
DIN
Gesellschaft für Informatik
UXQB
General Electric
Fresenius Kabi
Siemens

Dr. Heimgärtner ist einer der führenden Experten zum Thema HCD-Prozessassessments. Zu seinen Kunden zählen in erster Linie Unternehmen, die Produkte mit Benutzungsschnittstellen für zufriedene Kunden entwickeln und ihre Prozesseffektivität steigern und so einen Wettbewerbsvorteil erreichen möchten.

Ja, das interessiert mich

Hinweis: Die Angebote & Inhalte dieser Seite richten sich ausdrücklich nur an Gewerbetreibende & Unternehmer im Sinne des §14 BGB.