Intercultural User Interface Consulting Logo

Erfolgreiche
Prozesse und Produkte
für den globalen Markt

Aktuelles

Konferenz  IHIET 2019

Konferenz IHIET 2019

Vom 22.-24. August 2019 ist IUIC auf der IHIET 2019 in Nizza vertreten mit einem Vortrag und einem Tutorial zum IUID-Methodenmix!

Konferenz CHIRA 2019

Konferenz CHIRA 2019

Am 21. September 2019 ist IUIC auf der CHIRA 2019 in Österreich vertreten mit einem Vortrag und einem Tutorial zur IUID-Toolbox!

Wir zeigen Ihnen...

Intercultural User Interface Design

Intercultural User Interface Design

...wie Sie interkulturelle Projekte bewusst und strukturiert angehen um gebrauchstaugliche User Interfaces für Ihren Zielmarkt zu generieren
Prozessprüfung

Prozessprüfung

...wie sie kostengünstig, schnell und mit minimalstem Aufwand Prozesse ASPICE-konform leben und ASPICE-Assessments erfolgreich bestehen

UX/Usability Engineering

UX/Usability Engineering

...wie Sie Prozesse und Produkte entwickeln, welche von den Benutzern einfach verwendet und sehr gerne benutzt werden

Intercultural User Interface Consulting

 

Wir begreifen Kulturen, prüfen Prozesse und generieren Usability!

Wir forschen, schulen und beraten!

Forschung

Mit IUIC haben Sie Zugriff auf den aktuellen Stand der Forschung im Bereich der Entwicklung gebrauchstauglicher Produkte und der Mensch-Maschine-Interaktion vor allem für den interkulturellen Kontext. IUIC transformiert neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus Forschungskooperationen und Gremienarbeit in handlungsrelevantes Wissen für die Praxis. 

Schulung

IUIC führt Seminare gemäß CPUX-Lehrplan des UXQB mit akkreditierter Zertifizierungsmöglichkeit des deutschen Usability-Berufsverbandes (UXPA) durch. IUIC bietet außerdem Schulungen zur Prozessprüfung basierend auf dem internationalen Standard ISO 15504 an. Die Methoden zur Optimierung der Gebrauchstauglichkeit von Produkten und Prozessen werden in Seminaren vermittelt insbesondere auch hinsichtlich anderer Kulturen (IUID). Projektbegleitendes Coaching dient der korrekten Anwendung des Gelernten in der Praxis

Beratung

IUIC begleitet Sie bei der Entwicklung von gebrauchstauglichen Produkten und Prozessen von der Idee bis zur Markteinführung auch im interkulturellen Kontext. Wir überprüfen für Sie die relevanten Prozesse für die Produktentwicklung in Ihrem Unternehmen (basierend auf dem Standard ISO 15504). Wir zeigen Ihnen, auf welche Aspekte es beim User-Interface-Design für andere Kulturen ankommt und wie Entwicklungsrichtlinien bzw. maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Unternehmen generiert werden.

Das Team

Vorsprung durch Wissen und Erfahrung - Qualität statt Quantität

Dr. Rüdiger Heimgärtner
Dr. Rüdiger HeimgärtnerFounder, Principal Coach & CEOruediger.heimgaertner@iuic.de
Gabi Heimgärtner
Gabi HeimgärtnerKey Account Manager & CTMgabi.heimgaertner@iuic.de
Alkesh Solanki
Alkesh SolankiBusiness Analyst, Senior Coach & CTOalkesh.solanki@iuic.de

Beratungspakete

IUID

Interkulturelles User Interface Design bedeutet die Entwicklung von Benutzungsschnittstellen für deren Gebrauch im interkulturellen Kontext. Die fortschreitende Internationalisierung, die Liberalisierung des Weltmarktes und das verschärfte Innovationstempo stellen große Anforderungen an die Produkt- und Prozessoptimierung besonders hinsichtlich ihrer Gebrauchstauglichkeit im interkulturellen Kontext. Die Nutzungsqualität der Produkte und der Prozesse kann durch professionelles Usability-Engineering für den entsprechenden Nutzungskontext gesteigert werden. Dies erfolgt für den interkulturellen Kontext durch die Ausweitung des Nutzungskontextes auf die jeweilige Kultur..

ASPICE

Die Entwicklung von innovativen und gebrauchstauglichen Produkten kann nur dann effektiv und effizient realisiert werden, wenn die zugrundeliegenden Prozesse optimiert sind. 

Wir bieten deshalb ein Einführungsseminar zur Überprüfung ihrer Produktentwicklungsprozesse basierend auf ISO 15504 (SPICE) an:

Einführung in Prozess-"Assessments" basierend auf ISO 15504

Wir unterstützen Sie auch konkret bei der Prozessprüfung oder führen diese komplett für Sie durch, leiten Maßnahmen ab und setzen diese mit Ihnen um:

Durchführung der Prozessprüfung basierend auf ISO 15504 (inhouse / projektbegleitend)

Speed ASPICE Coaching (SAC)

Wenn Sie wissen möchten, wie sie kostengünstig, schnell und mit minimalstem Aufwand ASPICE-Assessments erfolgreich bestehen, dann tragen Sie bitte unten Ihre Email-Adresse ein. Sie erhalten dann umgehend wertvolle Tipps und Tricks per Email.

CPUX

Usability-Engineering umfasst alle Aktivitäten, die nötig sind, um etwas gebrauchstauglich zu machen. Produkte benötigen eine Benutzungsschnittstelle, um verwendet werden zu können (z.B. ein Gefäß braucht eine Öffnung, ein Mobiltelefon braucht Ein/Ausgabemöglichkeiten).

Gebrauchstauglichkeit (Usability) "ist das Ausmaß, in dem ein interaktives System oder ein Dienst durch bestimmte Benutzer in einem bestimmten Nutzungskontext genutzt werden kann, um festgelegte Ziele effektiv, effizient und zufriedenstellend zu erreichen" (DIN EN ISO 9241-210:2011-01, S. 7).

CPUX ist ein internationaler Standard des International Usability and UX Qualification Board (UXQB), der auf dem Qualitätsstandard des Deutschen Berufsverbandes für "Usability Professionals" - German UXPA - und anderen Standards wie z.B. ISO 9241-210 basiert und zur Aus- und Weiterbildung im Bereich der Usability und der User Experience (Benutzererlebnis) dient.

Als vom UXQB anerkannter Schulungsanbieter für das CPUX-Schema bietet IUIC Seminare mit Zertifizierungsmöglichkeit an.

Referenzen

Bereit für Kooperation.

General Electric
Fresenius Kabi
Siemens
Springer
Universität Regensburg
DIN
Gesellschaft für Informatik
UXQB

Schulungen und Workshops sind unsere Favoriten

Feedback

Archiv

Konferenz IHCI 2019

Konferenz IHCI 2019

Vom 16.-18. Juli 2019 ist IUIC auf der IHCI 2019 in Portugal vertreten mit einem Vortrag und einem Tutorial zum IUID-Methodenmix!