Das erste deutschsprachige Buch "Entwicklung interkultureller User Interfaces" ist erschienen! Jetzt im Springer Shop kaufen

    ASPICE-Einstieg leicht gemacht: Einführung in die Prozessprüfung und -optimierung - Infos und Anmeldung!

    Das nächste modulare IUID-Seminar findet am 23.-25. Oktober statt - Infos und Anmeldung!

     

    Vorsprung durch Wissen - Qualität statt Quantität

    Intercultural User Interface Consulting

     

     

    Wir zeigen Ihnen, 

     wie Sie Ihre Produkte benutzungsfreundlich machen (CPUX).

    wie Sie Produktentwicklungsprozesse prüfen und optimieren (SPICE).

    wie Sie weltweit Mensch-Maschine-Schnittstellen für alle entwickeln (IUID). 

     

    Die Gebrauchstauglichkeit (Usability) ist eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale eines Produktes, ganz gleich ob Handy, Computer, Toaster, Auto oder Website. Sie steht und fällt mit dem User Interface Design (UID), das dem Anwender idealerweise möglichst intuitiv die Gebrauchsweise des Produkts näherbringt. Worauf es bei Software und Gestaltung ankommt, kann allerdings je nach Land und Kulturkreis sehr stark variieren - hier tritt interkulturelles User Interface Design (IUID) auf den Plan.

    Ihr Experte für Usability Engineering mit CPUX-Zertifikat

    Interkulturelles Marketing kann nur erfolgreich sein, wenn die Bedienbarkeit von Produkten durch sachgerechtes Usability Engineering kultur- und länderübergreifend sichergestellt ist. Einer Prüfung der Benutzerfreundlichkeit, gerade für ausländische Märkte, kommt daher eine enorme Bedeutung zu. Als zertifizierter CPUX-Schulungsanbieter können wir Sie kompetent dabei unterstützen, Ihre internationalen Produkte auf die spezifischen Anforderungen der Benutzer des entsprechenden Absatzmarktes anzupassen.

    Auch sämtliche Prozesse rund um Ihre Produktentwicklung (nach ISO 15504, SPICE) lassen sich sukzessive verbessern - hier stehen wir Ihnen ebenfalls tatkräftig zur Seite.

    Interkulturelle Produktentwicklung durch Fachwissen optimieren

    Wer kulturelle Vielfalt bewusst in sein Marketingkonzept einbezieht, verschafft sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir von Intercultural User Interface Consulting (IUIC) bieten Ihnen fundierte Unterstützung bei der Gestaltung von Benutzerschnittstellen für Ihr Produkt. Durch unser breites Spektrum an Schulungs- und Beratungsdienstleistungen erlangen Sie das nötige Know-how, um Ihre interkulturelle Produktentwicklung an die Herausforderungen der internationalen Vermarktung anzupassen.

    Wir stellen Ihnen hierzu wissenschaftlich gesicherte Erkenntnisse zum Intercultural User Interface Design (IUID) vor und vermitteln dieses Wissen auf praxisorientierte und verständliche Weise. So gewinnen Sie einen deutlichen Marktvorsprung, profitieren von kürzeren Entwicklungszeiten und zielgruppengerechtem Funktionsdesign. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung interkultureller Benutzungsschnittstellen durch:

    Interkulturelle User Interface Design-Lösungen für Ihr Produkt 

    Wer interkulturelle Benutzungsschnittstellen entwickelt, profitiert unweigerlich von unserer spezialisierten Beratungsleistung zum "Interkulturellen Usability Engineering". Lassen Sie sich von IUIC (Intercultural User Interface Consulting) unterstützen, indem Sie auf unser ausgeprägtes Fachwissen im Bereich "Intercultural User Interface Design" (IUID) zugreifen! Denn nur wer seine Produkte bewusst für den Kunden gestaltet, wird diesen auch erreichen. Die fortschreitende Internationalisierung, die Liberalisierung des Weltmarktes und das verschärfte Innovationstempo für Produkte stellen große Anforderungen an die Produkt- und Prozessoptimierung. Vorgegebene Ziele werden oftmals verfehlt, ohne dass äußere Umstände dies erklärten. Schuld hierfür ist oft schlicht eine mangelnde Gebrauchstauglichkeit der Produkte und/oder Prozesse im geforderten Nutzungskontext. Die Nutzungsqualität oder Gebrauchstauglichkeit (Usability) von Produkten muss durch professionelles Usability-Engineering gesteigert werden.

    Nutzen Sie das Know-How von IUIC zu Ihrem Vorteil!

    IUIC führt hierzu Seminare gemäß CPUX-Lehrplan des UXQB mit akkreditierter Zertifizierungsmöglichkeit des deutschen Usability-Berufsverbandes (UXPA) durch. Die Entwicklung von innovativen und gebrauchstauglichen Produkten kann jedoch nur dann effektiv und effizient realisiert werden, wenn die zugrundeliegenden Prozesse optimiert sind und auch im interkulturellen Kontext gelebt werden können. Wir überprüfen für Sie daher die relevanten Prozesse für die Produktentwicklung in Ihrem Unternehmen (basierend auf dem Standard ISO 15504 / SPICE) bzw. beraten und coachen Sie auch in diesem Bereich. 

    Effiziente, effektive und zufriedenstellende Prozesse und Produkte auch und gerade im interkulturellen Kontext führen zu größerem Verkaufserfolg. 
     
    Wir zeigen Ihnen, auf welche Aspekte es beim User-Interface-Design für andere Länder und Kulturen ankommt und wie Entwicklungsrichtlinien bzw. maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Unternehmen daraus generiert werden können. IUIC transformiert hierfür neueste wissenschaftliche Erkenntnisse in handlungsrelevantes und anwendbares Know-How, das anhand von Literaturstudien und Forschungskooperation stetig aktualisiert und erweitert wird. 
     
    Die Optimierung der Gebrauchstauglichkeit von Produkten und Prozessen im interkulturellen Kontext, startet bei IUIC mit wissenschaftlich fundierten Seminaren und führt über praxisbezogene Workshops zu projektbegleitender Beratung für Philosophie, Projektmanagement, Prozessmanagement, Software Engineering, Usability Engineering und User Interface Design im internationalen und interkulturellen Kontext (siehe Pyramide).
     
     
    An der Spitze der Pyramide steht das Gestalten bzw. die Entwicklung von Benutzungsschnittstellen im interkulturellen Kontext, d.h. "Intercultural User Interface Design/Development" (kurz IUID). Um IUID effektiv, effizient und zufriedenstellend anwenden zu können, ist das Durchlaufen der unteren Ebenen in der Pyramide Voraussetzung. 
     
    IUIC bietet hierzu aus eigener Forschung maßgeschneiderte Schulungskonzepte an und begleitet Sie bei der Entwicklung gebrauchstauglicher Produkte und Prozesse beratend von der Idee bis zur Markteinführung auch im interkulturellen Kontext. Zusammendfassend können Sie dieses Wissen ab sofort auch im ersten deutschsprachigen Buch zur Thematik nachschlagen:
     
    9783662483695
     
    Von IUIC profitieren alle, die in der Produktentwicklung involviert sind (wie z.B. Usability-IngenieureInnen, User-Interface-DesignerInnen, Software-EntwicklerInnen, ProjektmanagerInnen, ProduktmanagerInnen, VertriebsmanagerInnen). 

    Die Vorteile für Ihr Unternehmen liegen auf der Hand: 

    • Benutzergerechte Produktentwicklung
    • Internationale Konkurrenzfähigkeit
    • Kürzere Entwicklungszeiten
    • Kosteneinsparungen
    • Absatzsteigerung
    • Marktvorsprung.

     

     

    Suche